ConcR Online Shop

ConcR E-Serie

Automatisieren Sie Ihre Betonüberwachung langfristig

Die fest verbaute ConcR E-Serie steht für hochpräzise Messgeräte zur zuverlässigen Echtzeitüberwachung der Betontemperatur und -festigkeit. 

Ein Set besteht aus einem drahtlosen Sender mit einem kabelgebundenem, digitalen DS18B20-Temperatursensor. Beides wird unkompliziert am Fundament, an der Schalung oder Bewehrung befestigt und verbleibt dauerhaft im Beton. Der Sensor misst kontinuierlich die Hydratationstemperatur sowie die Umgebungstemperatur und gibt so Aufschluss über die Betonfestigkeit. 

Im Kaufpreis inbegriffen ist die 12-monatige kostenfreie Nutzung des ConcR-Kundenportals. 

Nach Ablauf der 12 Monate verlängert sich der Vertrag automatisch, sofern er nicht 1 Monat vor Ablauf der 12 Monate gekündigt wird. 

Auswahl zurücksetzen

Die Hardware wird vor Ort unkompliziert am Fundament, an der Schalung oder Bewehrung befestigt und verbleibt dauerhaft im Beton. Der Sensor misst kontinuierlich die Hydratationstemperatur sowie die Umgebungstemperatur und gibt so Aufschluss über die Betonfestigkeit.

Je nach lokaler Verfügbarkeit werden die Daten per Mobilfunk über NarrowBand IoT (NB-IoT) oder LTE for Machine Type Communication (LTE-CatM) in das ConcR-Portal in der Cloud übermittelt. Dort sind sie von jedem internetfähigen Gerät abrufbar und geben Aufschluss über den Fortschritt der Betonaushärtung – und das bis zu 7,5 Jahre lang. Als Konzessionär oder Betreiber von Großprojekten im Hoch- und Tiefbau erhalten Sie dadurch einen unschlagbaren Mehrwert: Statt teure vorbeugender Wartungsmaßnahmen durchführen zu müssen, überwachen Sie den Strukturzustand kontinuierlich und werden automatisch über Veränderungen informiert. 

Die ConcR E-Serie wurde speziell für die Anforderungen in der Baubranche konzipiert und hält selbst höchsten Anforderungen stand. Die Messgenauigkeit liegt bei ±0,5°C bei -10°C bis +85°C. Verwendet wird die HFSS Engineering Simulation Software von Ansys. 

Sparen Sie sich das mühsame Zusammentragen aller Informationen unter Zuhilfenahme von zusätzlichen Geräten und deren Auswertung. Der Einsatz der ConcR E-Serie ermöglicht Ihnen die voll digitalisierte, zuverlässige Qualitätssicherung des Betons in Ihrer Anlage, egal, wie weit Sie entfernt sind – auch über die Gewährleistungszeit hinaus.  

ConcR-Portal

Immer und überall informiert

Das ConcR-Portal: Alle Daten auf einen Blick

Im ConcR-Portal finden Sie alle betonrelevanten Informationen in Echtzeit. Daraus lassen sich alle Angaben zum Reifestatus und zur Druckfestigkeit ablesen. Die entsprechenden Daten werden direkt im Beton gemessen und per Mobilfunk übertragen. 

Das ConcR-Portal liegt in der Cloud. Dadurch können Sie von jedem internetfähigen Gerät darauf zugreifen, ob vom Computer, Smartphone, Laptop oder Tablet. So haben Sie stets Zugang zu den aktuellen Daten – wann immer und wo immer Sie sie benötigen. 

Sie möchten die Informationen mit anderen teilen? Gewähren Sie Mitarbeitern oder Partnern Zugriff auf das Portal oder exportieren Sie ausgewählte Daten in dem von Ihnen gewünschten Format. 

Darüber hinaus können Sie Benachrichtigungsfunktionen aktivieren. So werden Sie oder andere verantwortliche Personen automatisch darüber informiert, wenn vorher definierte Zielwerte erreicht werden oder ungeplante Abweichungen auftreten. 

So einfach ist es, dummen Beton smart zu machen!

Kabellänge

1 Meter, 3 Meter

Die Verfügbarkeit von NB-IoT und LTE-CatM können Sie hier überprüfen.

Shopping Cart
Wir helfen Ihnen gern
Diese Website wird mit Hilfe von reCAPTCHA geschützt und damit gelten die Datenschutzbestimmungen und Service-Bedingungen von Google.